Das Warten hat ein Ende: Die neue Staffel von “The Biggest Loser” ist endlich gestartet. In einer fast dreistündigen Sendung, die am 04.03.2012 ab 17 Uhr in SAT1 ausgestrahlt wurde, konnten wir die neuen Kandidaten, Coaches und auch die neue Moderatorin Dr. Christine Theiss kennenlernen. Heute stellen wir die Kandidatenpaare kurz und kanpp vor.  

Team Blau: „Die Klatschtanten“                  

Team Blau: „Die Klatschtanten“

 Silke M. (48, 133 kg) und Silke P. (50, 150 kg) sind die „Muttis“ im Camp. Als älteste Teilnehmerinnen strahlen sie eine gewisse Gelassenheit aus. Die Freundinnen aus dem hohen Norden haben sich in der Disko kennengelernt und starten nun gemeinsam in ein neues Leben mit „The Biggest Loser“ als Team Blau.

Team Rot: „Der Chef und die Schöne“  

Team Rot: „Der Chef und die Schöne“

 
Sie kamen einzeln und wurden als Team zusammengefügt: Nadine (31, 120 kg), die in einem Erotikgeschäft im Münsterland arbeitet und Marco (41, 175 kg) aus Bielefeld, der als selbständiger Malermeister für gewöhnlich den Ton angibt. Beide Kandidaten waren nicht immer dick, was sie im Kampf gegen die Kilos verbindet.

 

Team Gelb: „Die Diva und der Dickste“

Team Gelb: „Die Diva und der Dickste“

 Wiedersehen mit einem alten Bekannten bei „The Biggest Loser“ : Cihan (36, 174 kg), der nach eigenen Angaben bis Ende letzten Jahres sein Gewicht gehalten hatte, versucht es ein weiteres Mal. Er bildet gemeinsam mit dem Nürnberger BWL-Studenten Marc (28, 214 kg) das Team Gelb. Auch dieses Team wurde spontan zusammengestellt.

 

Team Grau: „Die Kämpfer“

Team Grau: „Die Kämpfer“

 
Die kleinsten im Camp sind Vicky (31, 81 kg) und Claus (89 kg) ein Freundespaar aus Köln. Ihr Gewicht erscheint auf den ersten Blick nicht sehr hoch, aber bei einer Größe von 1,50 m, bzw. 1,47 m steht dieses doch in anderer Relation als bei den übrigen Kandidaten. Gemeinsam starten sie als Team Grau durch.

 

 

Team Orange: „Die Kirmesbrüder“

Team Orange: „Die Kirmesbrüder“

Die große Leidenschaft der Brüder Dennis (33, 167 kg) und Lars (34, 167 kg) aus Schleswig-Holstein ist die Kirmes und alles, was dazu gehört. So motivieren sie sich mit dem Ziel wieder in die engen Sitze einer Achterbahn zu passen. Ihre besondere Stärke sehen sie in ihrer Familienbande.

 

Team Grün: „Die Rapper“

Team Grün: „Die Rapper“

Eddy (21, 205 kg) und Ugur (21, 153 kg) bilden das coole Team Grün. Die beiden sind gute Kumpels, die die  Liebe zur Musik, und da speziell zum Hip Hop verbindet. Die Gütersloher leiden unter ihrem Übergewicht und wollen mit „The Biggest Loser“ in ein neues Leben starten.

 

 

Team Limette: „Die Küken“

Team Limette: „Die Küken“

Angespornt von wenig Rückhalt in der Familie treten die Freundinnen Sonja (22, 117 kg) und Nancy (19, 130 kg) als Team Limette bei „The Biggest Loser“ an. Die beiden sympathischen Hamburgerinnen mit ghanaischen Wurzeln geben zu, dass sie nicht einfach sind und noch nicht viel in ihrem Leben „durchgezogen“ haben. Bei „The Biggest Loser“ wollen sie es aber wissen.  

Team Lila: „Die Frohnatur und die Rätselhafte“

 Team Lila: „Die Frohnatur und die Rätselhafte“

Als zusammengewürfeltes Team Lila  treten Jennifer (31, 162 kg) aus dem Münsterland und Martina (48, 157 kg) aus NRW an. Beide kommen mit großen Erwartungen ins Camp, denn auch für sie ist klar: Sie wollen langfristig abnehmen.

 

 

Team Schwarz: „ Die Sandkastenfreunde“

Team Schwarz: „ Die Sandkastenfreunde“

 Die Studenten Alexander (21, 208 kg) und Rene (21, 167 kg) aus Bottrop kennen sich schon von Kindesbeinen an. Gemeinsam wollen sie ihre Fehler „analysieren und reflektieren“ für ein schlankeres Leben bei und nach „The Biggest Loser“.

 

Team Rosa: „Die Wirtinnen“

Team Rosa: „Die Wirtinnen“

Die beiden Wirtinnen Maike (23, 104 kg) und Vanessa (22, 177 kg) aus dem Saarland wollen die Tradition, dass nur Männer bei „The Biggest Loser“ gewinnen endlich beenden. Auch wenn die Zeit für beide schwer werden wird: Sie wollen endlich den Kampf gegen ihr Übergewicht gewinnen.

 

 

Team Türkis: „Der Macho und die Blonde“

Team Türkis: „Der Macho und die Blonde“

Tanja (33, 139 kg) aus Unterfranken und der musizierende Regensburger Jack (47, 142 kg) sind eines der vier aus Fremden zusammengestellten Teams. Sie sind ebenso wie die anderen Kandidaten hoch motiviert ein neues Leben mit weniger Gewicht zu beginnen.

 

 

Team Braun: „Die Geschwister“

Team Braun: „Die Geschwister“

Frank (44, 152 kg) und Carmen (41, 124 kg) aus Dortmund sind das zweite Geschwisterpaar im Camp. Der frühe Tod  ihrer diabeteskranken  Mutter hat ihnen zu denken gegeben und so wollen sie es schaffen, endlich abzunehmen.

 

 

In Kürze folgt unsere Zusammenfassung der ersten Sendung von “The Biggest Loser”.

Be Sociable, Share!